Was beten wir eigentlich


Himmlischer VATER ,

DEIN Name werde nicht als Mittel zum Zweck missbraucht,
noch gedankenlos im Munde geführt.
Regiere DU die Welt und lasse die Menschen DEINE weisen Gesetze befolgen.
Gewähre uns das Essen jeden Tag, das zum Überleben wichtig ist,
Und vergib uns unser Fehlverhalten,
so wie wir denen vergeben, die uns Schlimmes antun.
Lasse uns nicht der Versuchung erliegen,
sondern gib uns die Kraft, dem Bösen zu widerstehen.

Amen


Matthäus hat folgende Zeilen hinzugefügt:

Denn wir sind DEINE Geschöpfe,
Und DEIN ist die Kraft des Lebens,
Und DIR gebührt der Ruhm für die Schöpfung
bis an das Ende aller Tage.


 
  Home Kontakt Sitemap  

   ©  Mit freundlicher Unterstützung von CMT Webdesign GbR

 ^^ Top